*
*
*
*

Dipl. Motologin Claudia Brechmann

1996 absolvierte Claudia Brechmann das erste Staatsexamen in Sport und Kunst an der Universität Gesamthochschule Paderborn.

Den Aufbaustudiengang zur Diplom Motologin schloss sie 1998 an der Philipps-Universität Marburg ab.

1999-2004 sammelte Claudia Brechmann therapeutische Berufserfahrung sowohl ambulant, als auch stationär in Rehabilitationseinrichtungen im In- und Ausland.

Berufsbegleitend besuchte sie zahlreiche Weiterbildungen: Tanz- und Bewegungstherapie, Sport in der Krebsnachsorge, Koronarsport, Behindertensport, Rückenschullehrerin (Kinder/Erwachsene), Nordic Walking Lehrer C-Lizenz VDNOWAS, Kinder-Yoga.

Seit 2004 ist sie freiberuflich und selbständig im Bereich Sport und Bewegung in Prävention und Rehabilitation ( www.sportundbewegung.de) tätig und arbeitet in Kooperation mit den gesetzlichen Krankenkassen.

2004 lernte sie das Pilates Training kennen und war fasziniert von dieser ganzheitlichen Methode. Es folgten Weiterbildungen im Mattentraining, mit den Pilateskleingeräten sowie auf dem Allegro, das zentrale Pilatesgerät.

In ihrer mittlerweile 10-jährigen Tätigkeit als Dipl. Motologin, Sporttherapeutin und Pilatestrainerin entwickelte sie ihren kompetenten Unterrichtsstil. Ihre feine Beobachtungsgabe und taktile Sicherheit prägen ihren Kleingruppenunterricht ebenso wie das Personal Training.

Ihre herzliche Art und der freundliche Umgang mit Menschen sowie die Begeisterung bei Ihrer Arbeit wirken ansteckend und lassen die Stunden zu etwas Besonderem werden.

2009 eröffnet sie Das kleine Pilates Studio in Bielefeld, in dem sie im Personal Training und Kleingruppen jeden Interessierten unterrichtet.