Pilates - Allegro

Das von Joseph Pilates entwickelte Allegro-Gerät ermöglicht eine einzigartige Haltungs- und Bewegungsqualität. Durch Überwindung der Schwerkraft und Federzüge, die die dynamische Bewegung unterstützen, ist das Training auf dem Allegro ein guter Einstieg in die Pilates-Methode.

Es setzt keine Grundkenntnisse voraus und ist somit ebenfalls für Anfänger jeden Niveaus optimal geeignet.

Auch bei Rückenbeschwerden ist dies eine sehr effektive Methode, um sanft und dosiert Kraft aufzubauen und Blockaden zu lösen. Die tiefliegende Muskulatur wird angesprochen, Bewegungseinschränkungen in alle Richtungen werden verbessert.

Das Allegrotraining findet in der Kleingruppe mit max. 4 TeilnehmerInnen statt und ist ein geschlossener Kurs über 10 Einheiten je 60 min.

Es ist aber auch als Personal Training oder Duo-Training buchbar.